Mein gemeiner Weihnachtsplan…. hat funktioniert

Ich hatte bisher niemandem davon erzählt.

Letztes Jahr wollte ich mal einen Selbstversuch starten, nach dem ich über Jahre so begeistert von der menschlichen Psychologie und deren Auswirkungen bin.

Gesagt, getan …

Kurzer Hand stand ich vor der Süßigkeitenabteilung… Lindt, Ritter Sport, Milka…

… Weihnachtskekse, Schoko-Weihnachtsmann, Nugat-Pralinen, Alkohol-Pralinen.

Mit einem sichtbaren Fragezeichen stand ich gefühlt 10 Minuten vor dem Regal und entschied mich letztendlich für eine Mischung aus verschiedenen Plätzchen, einem kleinen Weihnachtsmann und einer Weihnachtskarte.

Jetzt einfacher Kunden gewinnen:

Die neue Dimension der

Kundengewinnung-Kommunikation

Kostenlos anmelden und sofort Zugriff auf die Vorbereitungs-PDF mit wertvollen Analyse-Fragen erhalten.

  • Wie Sie bei Ihrem Gegenüber unterschwellige Emotionen hervorrufen, die sofort eine starke Bindung und starkes Vertrauen erzeugen
  • Erfahren Sie ganz konkrete Kundengewinnungs-Strategien, für alle nur erdenklichen Branchen.
  • Sie lernen einen mächtigen Beeinflussungsfaktor kennen, welcher auf neusten Erkenntnissen der Kommunikationspsychologie beruht

Was hatte ich vor?

Ich wollte die Reziprozitätsregel bei 10 Nachbarn im Umkreis testen und ein kleines Präsent vor die Tür stellen.

Am selben Abend verpackte ich alles in ein weihnachtliches Paket und platzierte es mit der Karte vor der Tür der Nachbarhäuser.

Keine 12 Stunden später, wir hatten um die 8 Uhr morgens, konnte ich meinen Augen nicht trauen ….

… ich öffnete die Tür und ein Nachbar, den ich immer nur flüchtig gesehen hatte, drückte mir direkt mit seinen besten Wünschen und Dank … ein Weihnachtspräsent in die Hand.

Doch es kam noch spannender ….. denn als er wieder ging und ich die Tür schließen wollte, fiel mir ein weiteres Präsent neben meiner Fußmatte auf.

“Das war eine riesige Überraschung, lieber Norbert“

… zierte den Zettel auf dem Weihnachtsmann, der in einem kleinen Präsentkorb lag.

So ging es dann die nächsten Stunden weiter… zwei Nachbarn klingelten noch … vier Weihnachtskarten im Briefkasten, 1 Weihnachtsmann und ein weiterer Präsentkorb vor der Tür.

Bis auf einen Nachbarn haben alle auf meine Aktion reagiert.

Wenn das mal kein Beweis für die Reziprozitätsregel ist…. der Beweis dafür, dass fest in uns verankert ist, dass wenn jemand uns etwas Gutes tut, wir ihm diese Geste zurück erweisen möchten.

Doch wie können Sie das für Ihr Business nutzen?

Wie können Sie den Effekt dieser Weihnachtsaktion zur Kundengewinnung einsetzen?

Ganz einfach …

Die Reziprozitätsregel funktioniert nicht nur mit Geschenken.

Sie funktioniert mit Komplimenten, Tipps, Hilfestellungen, Unterstützung oder Probeversionen (Software, Lebensmittel etc.)

Aber warum klappt die Reziprozitätsregel überhaupt?

Warum ist sie so stark?

Reziprozität ist in jedem Menschen stark verankert und lebt in erster Linie von Schuldgefühlen.

Wir wollen jemandem nichts schuldig sein und unsere Schuld begleichen.

Doch genauso hat sie einen Effekt bei der Sympathie uns gegenüber. Denn wenn die Reziprozitätsregel ehrlich und authentisch eingesetzt wird…. werden wir als sympathisch wahrgenommen.

Es ist aber auch ein gewisses Sozialgefühl, das hier mit schwingt… es geht um soziale Normen und Erwarten und darum, dass wir als Mensch bestrebt sind, sich der Gesellschaft anzupassen.

Sie sehen, das ist ein richtiger Mix aus psychologischen Verhaltensmustern, die mit einem einfachen “Geschenk” ausgelöst werden können ….

… und Ihnen dabei helfen, den nächsten Kunden für sich zu gewinnen und zu begeistern.

Doch Sie müssen es geschickt einsetzen… einfach wild mit guten gemeinten Tipps oder Geschenken um sich zu werfen, ist der falsche Ansatz.

Ich zeige Ihnen gerne, wie ich selbst seit über 30 Jahren die Reziprozitäts-Regel zur Kundengewinnung einsetze.

In meinem brandneuen Webinar enthülle ich Ihnen, wie ich diese Vorgehensweise mit smarten Audio- und Videonachrichten kombiniere und so in kürzester Zeit kalte Kontakte in begeisterte Kunden verwandel.

Das Webinar trägt den Titel:

“Wie Sie mit Audio- & Videonachrichten und der Anwendung von 3 skurrilen psychologischen Reaktionsmustern, täglich 1 bis 3 neue Kunden gewinnen”

Wenn Sie es sich mit der Kundengewinnung einfach machen wollen, dann empfehle ich Ihnen die Teilnahme.

Hier können Sie sich Ihren Teilnehmerplatz sichern >>> hier klicken.

Ich freue mich darauf, Sie im Webinar zu sehen.

Herzliche Grüße
Norbert Kloiber