Supergau: Passwort vergessen – was können Sie jetzt tun tun?

Web de Passwort vergessen

Kennen Sie den Super-Gau, der Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lässt?

Sie wissen es selbst: Passwort vergessen

Jetzt haben Sie ein großes Problem. Insbesondere wenn Sie wichtige Mails erwarten und keinen Zugriff auf Ihren Account erhalten, kann dies sehr ärgerlich sein . Daher stellen wir in diesem Artikel vor, was Sie tun können, wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben. Oder Passwort vergessen für eine bestimmte Software. Oder …

Mehr noch: Wir stellen Ihnen vor, wie Sie ab sofort ein Tool Gratis nutzen können, mit dem Sie garantiert nie mehr ein Passwort vergessen werden. Ganz egal bei welchem Anbieter oder welcher Software. 

Doch es kommt noch besser: Ihre Passwörter werden vielleicht zum ersten Mal überhaupt sicher sein. Und zwar absolut sicher. Doch fragen wir uns kurz:

Welches sind die Top 10 deutscher Passwörter?

Keine Sorge, ich will Sie nicht auf den Arm nehmen, aber Sie werden es kaum glauben. Die ersten 3 sind:

  1. 123456
  2. 12345
  3. 123456789

Merken Sie was? Diese Passwörter sind superleicht zu knacken. Das kann jedes Kind. Und Sie ahnen schon die Folgen, wenn Ihr Passwort gehackt wird …

Das sind übrigens Zahlen, die das renommierte Hasso-Plattner-Institut (HPI) jedes Jahr veröffentlicht. Sie wissen ja, Hasso Plattner ist einer der SAP-Gründer. 

Schnell wird klar: Sie sollten kreativer sein, wenn es um Passwörter geht. Besser noch: Sie sollten mit einem Tool arbeiten, mit dem Sie sich nie mehr Sorgen um die Sicherheit Ihrer Passwörter machen müssen. 

Das Gute ist: Sie können dieses Tool kostenlos nutzen.    

Es ist die beste Art der Passwortverwaltung, weil Sie sich nur ein Masterpasswort merken müssen. So schützen Sie Ihre Daten besser als je zuvor. 

Zurück zum Thema …

Web.de Passwort vergessen – so beantragen Sie ein neues Passwort

Wenn Sie Ihre Web.de Passwort vergessen haben, können Sie direkt auf der Internetseite von Web.de ein neues Passwort beantragen. Dies funktioniert ganz einfach. Und zwar so:

  • Unter dem Eingabefeld, in das Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben, finden Sie einen Link mit der Aufschrift „Passwort vergessen?“ Wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben, müssen Sie diesen Link anklicken und werden daraufhin auf eine neue Seite geleitet.
  • Hier finden Sie ein Feld, in das Sie Ihren Benutzernamen eintragen. Wenn Sie nun auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „Weiter“ klicken, wird ein neues Passwort für Sie generiert. Dieses wird an die Kontaktadresse versendet, die Sie bei der Einrichtung des Kontos angegeben haben. 
  • Sie müssen dann den Posteingang dieser Mailadresse abrufen und überprüfen, ob hier eine Nachricht von Web.de angekommen ist. In dieser Mail werden Ihnen die neuen Zugangsdaten mitgeteilt. Jetzt können Sie sich wieder anmelden, selbst wenn Sie Ihre Web.de Passwort vergessen haben. Allerdings sollten Sie beachten, dass dieses Passwort nur für eine einmalige Anmeldung gültig ist.
  • Wenn Sie die Web.de Passwort vergessen haben, müssen Sie bei der ersten Anmeldung ein neues Passwort wählen, das Ihnen dann wieder einen sicheren Zugang zu Ihrem Mail-Account ermöglicht.

Natürlich können Sie auch …

… ein neues Passwort telefonisch beantragen

Wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben, können Situationen auftreten, in denen der oben beschriebene Weg nicht möglich ist. Beispielsweise ist es sehr häufig, dass die Kontaktadresse, die bei der Anmeldung angegeben wurde, mittlerweile nicht mehr genutzt wird.

Wenn Sie diesen E-Mail-Account stillgelegt haben oder ebenfalls das Passwort vergessen haben, haben Sie keinen Zugang zu der Mail, die Ihnen zugesandt wird. Wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben und der oben beschriebene Weg nicht funktioniert, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, ein neues Passwort zu beantragen.

Wenn Sie wie oben beschrieben auf den Link „Passwort vergessen?“ klicken, erscheint unten auf der Seite eine Telefonnummer, die Sie anrufen können. Wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben, erhalten Sie hier Hilfe. Die Mitarbeiter von Web.de überprüfen daraufhin Ihre Identität und teilen Ihnen Ihre neuen Zugangsdaten mit, wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben.

Allerdings sollten Sie diesen Weg nur wählen, wenn die automatische Zusendung über Ihre Kontaktadresse nicht funktioniert. Denn bei diesem Anruf entstehen hohe Gebühren, weil es sich um eine kostenpflichtige Tel.-Nummer handelt.

Wenn Sie Ihr Web.de Passwort vergessen haben und keine andere Möglichkeit haben, neue Zugangsdaten zu bekommen, kommen Sie um diese Kosten nicht herum.

Sie merken selbst, wie kompliziert es werden kann, wenn Sie ein Passwort vergessen haben …

… viel besser ist es deshalb, wenn Sie mit einem Tool arbeiten, welches Ihnen sichere Passwörter liefert. Und Sie nie mehr in Stress geraten, weil Sie ein Passwort vergessen haben.

Die Gute Nachricht:

Wie ich schon sagte, können Sie dieses Tool völlig kostenlos nutzen. 

Ich selbst nutze dieses Tool seit vielen Jahren. Und ich bin absolut damit zufrieden.